Kategorie: Gerätturnen I

Unter dem Namen Gerätturnen I führen wir eine turnerisch orientierte Gruppe, die auch Auftritte wagt.
Zielgruppe: Mädchen nach Vereinbarung
Übungsleiter: Susen Strangfeld, Sven Kammerer, Birgit Kunz
Termin: Montags 17:30 – 19:00 in der Turnhalle Lehrensteinsfeld.

Kraft und Beweglichkeit

Die Freitagsgruppe rufte intern dazu auf, über die Corona-Auszeit das Training nicht zu vergessen. Da wir uns das im Prinzip für alle Gruppen wünschen, hier ein paar Übungen, die Ihr zu Hause ausprobieren könnt.

Bei der Plank-Stellung geht es darum die Position möglichst lange zu halten. Beginnt mit ca. 20s.

Plank

Bei den Schiffchen zählt besonders die richtige Ausführung. Wichtig dabei ist, dass die Füße bzw. Fersen sich berühren. Startet jeweils mit 10s.

Schiffchen Bauchlage

Schiffchen Rückenlage

Die Spagat-Übungen empfehlen wir nur für die Gruppen, die zusammen die Vorübungen gemacht haben. Im Bild fehlen noch ein paar Zentimeter.

Spagat

Jetzt zu einer Kraftübung. Liegestütze. Wieder gut auf die Ausführung achten und schön langsam durchführen, es geht schließlich um Kraft und nicht um Schnelligkeit. 10 Stück sind ein guter Start.

Liegestütze oben

Liegestütze unten

… ebenso möglich: Sit-ups. Dazu die Beine 90° angewinkelt aufstellen, etwa schulterbreit. Startet mit 12 Stück und steigert Euch langsam. Hiervon gibt es kein Bild. Erfahrungsgemäß spürt man die am nächsten Tag noch mal.

Und das kann wirklich jeder, oder: Winkel Sitz an der Wand. Wir starten mit 20s

Winkelsitz an der Wand

Falls Ihr mitmacht, tut es bitte mit der nötigen Ernsthaftigkeit. Es geht um richtige Ausführung und nicht um einen Wettstreit um jeden Preis. Und natürlich haben Trainingsform und Körper jedes einzelnen einen Einfluss auf die Zeiten. Also nicht ärgern, einfach dran bleiben!

Geräteturnen I heißt neue Turnerinnen und Turner willkommen!

Die Geräteturnen-Gruppe vom Montag freut sich wieder über neue turnbegeisterte Sportlerinnen und Sportler. Daher werden wir an den folgenden zwei Terminen ein Probetraining veranstalten: 04.11.2019 und 11.11.2018. Unsere Trainingszeiten sind immer montags von 17.30 Uhr – 19.00 Uhr.

Folgende Kriterien sollten die Sportlerinnen und Sportler erfüllen:

Mindestalter 10 Jahre
Vorkenntnisse im Bereich Geräteturnen

Die Aufnahmeanzahl ist auf wenige Sportlerinnen/Sportler begrenzt. Somit obliegt die letztendliche Entscheidung den Trainern. Wir bitten dies zu beachten und zu berücksichtigen.

Wir freuen uns auf zwei tolle Trainingstermine

Die Trainer Susen Strangfeld, Sven Kammerer, Birgit Kunz

 

Nachtrag: Es wurden 5 neue Turntalente aufgenommen und auch gleich auf dem Gruppenbild abgelichtet 🙂

Gerätturnen I

Geräteturnen I heißt neue Turnerinnen und Turner willkommen!

Wir, die Geräteturnen-Gruppe vom Montag, freuen uns wieder auf neue turnbegeisterte Sportlerinnen und Sportler. Daher werden wir an den folgenden zwei Terminen ein Probetraining veranstalten: 12.11.2018 und 19.11.2018. Unsere Trainingszeiten sind immer montags von 17.30 Uhr – 19.00 Uhr.

Folgende Kriterien sollten die Sportlerinnen und Sportler erfüllen:

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Vorkenntnisse im Bereich Geräteturnen

Die Aufnahmeanzahl ist auf max. 10 Sportlerinnen/Sportler begrenzt. Somit obliegt die letztendliche Entscheidung den Trainern. Wir bitten dies zu beachten und zu berücksichtigen.

Wir freuen uns auf zwei tolle Trainingstermine.

Die Trainer
Susen Strangfeld, Sven Kammerer, Birgit Kunz

Geräteturnen I: Großartige Präsentation bei der Soirée der Bewegung

Am Sonntagabend des 24. Juni 2018 wurden die Zuschauer bei der Soirée der Bewegung im Großen Haus des Theaters Heilbronn von diversen Sportgruppen des Turngaus Heilbronn auf eine atemberaubende Zeitreise geschickt. Mit dabei waren auch sieben Turnerinnen der Gruppe Geräteturnen I des TSV Lehrensteinsfeld mit ihren Übungsleitern Birgit Kunz, Susen Strangfeld und Sven Kammerer.
Zurückversetzt in das Jahr 1969 erkundeten die Mädchen eine „Mondlandschaft“, bestehend aus mehreren Kästen, Trampolinen und Weichbodenmatten. An diesen Geräten zeigten sie ihre großartige Choreografie und boten fulminante Turneinlagen wie Überschläge und Salti sowie Hebefiguren dar. Auf der in Schwarzlicht gehüllten Bühne wurde die Darbietung aufgrund der neonfarbenen Streifen an den Kostümen besonders schön in Szene gesetzt.

Vielen Dank für eure wunderbare Präsentation!

von links: Susen Strangfeld, Sven Kammerer, Hannah Reichert, Naemi Stäudle, Hanna Butz, Tamara Kunz, Rebekka Pauler, Alina Zoltner, Birgit Kunz, Fiona Niedermeier

Turner präsentieren sich beim Faschingsturnen 2018

Auch das 2. Faschingsturnen war eine sehr lustige Veranstaltung. Obwohl die Turnabteilung einige Turngruppen auflösen musste, weil wenig Übungsleiter zur Verfügung stehen, wollten sich die verbleibenden gut präsentieren. So gab es 4 Auftritte und einige Spiele und natürlich viel Musik und eine Polonaise.

Achim Bocher und Sonja Kurzweil führten durch das Programm und ermöglichten so diesen abwechslungsreichen Nachmittag.

Vielen Dank an alle Helfer und für die Kuchenspenden.


Hier einige Schnappschüsse (Photos Sonja Zschau, Kati Roth, Michael Deckert, Walter Deckert, Elmar Haag):

Gerätturner eröffnen 15. Soirée der Bewegung im Theater Heilbronn

Gespannt warteten die Besucher im vollbesetzten Großen Haus des Theaters Heilbronn auf die neuen Aufführungen der besten Gruppen des Turngaus Heilbronn. Das Thema dieses Jahres lautete “Geschichten aus dem Mittelalter“. Dieses Thema stellte eine große Herausforderung für die teilnehmenden Gruppen dar, sowohl was die mögliche Interpretation und deren turnerische Umsetzung als auch was die passende Musik dazu anging.

Unter der Leitung von Susen Strangfeld und Sven Kammerer gelang es den Mädchen unserer Montags-Gerätegruppe sich bei der Vorentscheidung auch dieses Jahr für die Teilnahme an der Schlussvorstellung zu qualifizieren.

Die Lehrensteinsfelder Turnerinnen durften als erste auf die Bühne, was sicher auch der treffenden Kulisse, einer mittelalterliche Burg, zu verdanken war, die hervorragend ins Thema einführte. Davor entwickelte sich eine gekonnte Turnvorführung, die man sich gut als mittelalterliches Fest- oder Gauklerspiel vorstellen konnte. Untermalt wurde dies mit einer passenden Musik.

Alles in allem zeigten unsere Turnerinnen eine gelungene, gut geturnte und anspruchsvolle Leistung.

Da bleibt am Ende nur noch zu sagen: „Danke an die Übungsleiter und an die Turnerinnen… und macht weiter so.“

Fotos: Barbara Wilper, Susen Strangfeld, Sven Kammerer

Soirée der Bewegung – 6.7.2014

Turngruppe des TSV bei der Soirée der Bewegung

Am Sonntag, den 06. Juli 2014 fand im Großen Haus des Theaters Heilbronn die 12. Soirée der Bewegung statt. Unter dem Motto „Far,far away“ präsentierten 20 Gruppen aus Vereinen des Turngau Heilbronn und dem staatlichen Schulamt Heilbronn, Tänze und akrobatische Aufführungen. Mit dabei war unsere Gerätturngruppe des TSV und präsentierte eine Schwarzlichtshow auf und um den Schwebebalken. Um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu dürfen, müssen sich die Gruppen zuvor im Schaukasten des Turngau Heilbronn qualifizieren, was unseren Mädchen auch gleich auf Anhieb gelang. Die Vorführung kam beim Publikum im ausverkauften Theatersaal bestens an, was am kräftigen Applaus während und nach der Aufführung zu erkennen war. Am Ende der Veranstaltung kam das große Finale, alle teilnehmenden Gruppen versammelten sich nochmals auf der Bühne  um den Dank des Turngaues Heilbronn durch den Vorsitzenden Rene Lachmund entgegen zu nehmen. Bei dieser Gelegenheit bat er Jana Schöneck vom TSV nach vorne, bedankte sich dass sie heute trotz Geburtstag nach Heilbronn kam und gratulierte ihr. Der ganze Saal stimmte dann ein „Happy Birthday“ auf Jana an. Nicht nur für sie, sondern für alle Teilnehmerinnen des TSV war es ein unvergesslicher Auftritt. Die anwesenden Eltern und der Vorstand waren stolz auf diese Gruppe.

Folgende Mädchen waren an der Vorführung beteiligt: Malene Anz, Luisa Eckstein, Vanessa Gleiss, Lisa Gleiss, Anna Grillenberger, Selina Heide, Emilia Jauchstetter, Jana Kienzle, Fiona Niedermeier, Rebekka Pauler, Hanna Reichert, Elin Schader, Jana Schöneck, Selina Schweizer, Laura Wölfle sowie Alina Zoltner.

Trainiert werden die Mädchen von Susen Strangfeld, Sven Kammerer und Achim Bocher.