Kategorie: Bilder Veranstaltungen

Hier finden sich alle Bilder von Veranstaltungen.

Sommerferienprogramm Sportabzeichen 2019

Am Mittwoch dem 31.7. trafen sich 13 sportbegeisterte Mädchen und Jungen mit den Übungsleitern des TSV am Sportheim in Lehrensteinsfeld, um sich den Anforderungen des Deutschen Sportabzeichens zu stellen.

Gemeinsam fuhren wir mit dem Fahrrad in unsere Nachbargemeinde Ellhofen, da wir auf der dortigen Außenanlage die Tartanbahn sowie die Sprunggrube für die Prüfungen in den Kategorien Schnelligkeit und Koordination benutzen durften. Beim 30m- bzw. 50m-Lauf legten sich alle mächtig ins Zeug und auch beim (Zonen-)Weitsprung wurde die ganze Energie eingesetzt, sodass jeder in diesen beiden Disziplinen die Mindestanforderungen für die Leistungsstufe Bronze erreichen konnte. Nach einer kleinen Stärkung ging es zurück nach Lehrensteinsfeld.

In der Mittagspause nutzten die Teilnehmer die Zeit, um beim Spielen und einem warmen Mittagessen neue Kräfte für den Nachmittag zu sammeln. Dann folgten die Prüfungen in den Kategorien Kraft und Ausdauer. Auch beim Weitwurf sowie beim 800m-Lauf wurde wieder enormer Einsatz gezeigt und mancher Teilnehmer entwickelte nun großen Ehrgeiz, sich in einzelnen Kategorien noch verbessern zu wollen. Daher gab es im Anschluss die Möglichkeit, seine Punktzahl durch Standweitsprung oder Seilspringen zu optimieren. Schließlich klang der Tag mit Völkerballspiel, Versteckspiel auf dem Abenteuerspielplatz oder Balancieren auf der Slackline aus und alle gingen müde aber zufrieden nach Hause.

Am nächsten Morgen trafen wir uns am Freibad in Weinsberg, da dort noch der Nachweis der Schwimmfertigkeit erbracht werden sollte. Die Teilnehmer freuten sich, das Schwimmbad – abgesehen von den wenigen Frühschwimmern – fast für sich allein zu haben und nutzen nach dem Absolvieren der vorgeschriebenen Kurzstrecke ausgiebig die anderen Attraktionen des Bades wie Rutsche, Sprungturm, Volleyballfeld usw. Währenddessen rechnete ein Teil der Übungsleiter die erreichten Punkte zusammen und konnte so schließlich verkünden, dass folgende Leistungsstufen erzielt wurden:

    • 3 mal Bronze
    • 8 mal Silber
    • 2 mal Gold

Alle waren sehr stolz auf ihr Ergebnis und wurden für ihren engagierten Einsatz am Ende noch mit einem Eis belohnt.

Mit von der Partie waren: Lisanne, Milena, Joel, Felix, Leon, Maximilian, Moritz, Samuel, Lotta, Emilie, Luca, David und Felix mit den Übungsleitern Rainer, Nadine, Michael, Andrea, Sonja (und Manuela, nicht im Bild).

Nachtrag: inzwischen sind die Urkunden und Anstecknadeln eingetroffen! Da es keine Winterfeier gibt, wurden sie direkt an die Teilnehmer verteilt.

Turner präsentieren sich beim Faschingsturnen 2018

Auch das 2. Faschingsturnen war eine sehr lustige Veranstaltung. Obwohl die Turnabteilung einige Turngruppen auflösen musste, weil wenig Übungsleiter zur Verfügung stehen, wollten sich die verbleibenden gut präsentieren. So gab es 4 Auftritte und einige Spiele und natürlich viel Musik und eine Polonaise.

Achim Bocher und Sonja Kurzweil führten durch das Programm und ermöglichten so diesen abwechslungsreichen Nachmittag.

Vielen Dank an alle Helfer und für die Kuchenspenden.


Hier einige Schnappschüsse (Photos Sonja Zschau, Kati Roth, Michael Deckert, Walter Deckert, Elmar Haag):

Dürrer Ast 2017 eröffnet

Der Dürre Ast hat eröffnet. Ab heute bis Freitag, den 25.8. gibt es jeweils Dienstag bis Freitag ein tolles Programm am Sportheim des TSV in Lehrensteinsfeld. Neben gemütlichen Tischen und stimmungsvoller Beleuchtung bietet die Küche wie jedes Jahr jede Menge Köstlichkeiten:

durchgehend
Wurstsalat (Schweizer) garniert mit Brot
Wurstsalat garniert mit Brot
Rote Grillwurst (150g) mit Brot
Käsewürfel

1. Woche Di 8. Aug – Fr 11. Aug
Gyros m. Kraut & Tsatsiki
Bauernsalat mit Brot
Hamburger (auch vegetarisch)
Tomaten-Mozzarella-Baguette

2. Woche Di 15. Aug – Fr 18. Aug
Gyros m. Kraut & Tsatsiki
Haxe mit Brot (nur Freitag, bitte vorbestellen)
Chili con Carne (scharf) mit Brot
Currywurst (150g)
Kleiner gemischter Salat
Kartoffelsalat
Belgische Waffel mit Puderzucker
Belgische Waffel mit Apfelmus

3. Woche Di 22. Aug – Fr 25. Aug
TSV Grillteller (½ Wurst, Fleischkäse, Maultasche m. K. Salat)
½ Hähnchen mit Brot (nur Freitag, bitte Vorbestellen)
Maultaschen geschmälzt mit Zwiebel & Kartoffelsalat
Currywurst (150g) mit Pommes
Currywurst (150g)
Pommes (nur Di-Do)
Kartoffelsalat

Hier ein paar erste Impressionen, u.a. vom Küchenteam, das heute zeitweise leicht unterfordert war.
Nachtrag: weitere Bilder ergänzt

Fotos: Michael Deckert, Barbara Wilper

Faschingsturnen 2017 war ein voller Erfolg

karneval-0058.gif von 123gif.deDas Faschingsturnen 2017 war ein Versuch und ein durchaus gelungener, wie wir finden. Durch das Ausnutzen der Halle als Veranstaltungsfläche konnten endlich auch mal die “exotischen” Geräte wie zum Beispiel das Reck gezeigt werden. Aber nicht nur das Reck sondern auch alle anderen Geräte wurden von den Turngruppen aller Altersstufen beturnt. Dabei war nicht zu übersehen, wie viel Spaß die Kinder trotz oder gerade wegen ihrer persönlichen Herausforderungen haben. Aber auch die Erwachsenen haben Ihr Können unter Beweis gestellt und dabei zum Teil das Publikum mit einbezogen.

Vielen Dank auch noch mal an die Badminton-Gruppe und alle Eltern, die beim Auf-/Abbau geholfen haben sowie für die Kuchenspenden.

Hier einige Schnappschüsse (Photos Elmar Haag):

Winterfeier 2014

TSV Winterfeier am 14. Dezember 2014

Vergangenen Samstag fand die TSV Winterfeier vor einer gut gefüllten Gemeindehalle statt. Den Auftakt machten die Power Teens, Mädchen ab der 5. Schulklasse mit einem Bändertanz, bevor der 1. Vorsitzende Udo Krämer die Besucher begrüßte. In seiner Begrüßungsrede blickte er zunächst auf das zurückliegende Jahr zurück, vor allem auf ein Novum in der Geschichte des TSV, mit Silke Gottschall steht eine Frau in der Position der 2. Vorsitzenden. Danach ging er auf die aktuelle Personalsituation im Verein detailliert ein. Weiter ging es im Programm mit der zweiten Gruppe der Power Teens unter der Leitung von Ingrid Ribes und Jaqlin Mörz mit einer französischen Tanzeinlage, danach durfte Udo Krämer zusammen mit Silke Gottschall treue und verdiente Mitglieder ehren, bevor die Mädchen vom Gerätturnen mit einer Schwarzlichteinlage auf dem Boden und Schwebebalken das Publikum in ihren Bann zogen. Einstudiert wurde dies von Susen Strangfeld und Achim Bocher. Weiter ging es im Programm mit den Frauen der Fit Mix Gruppe unter der Leitung von Andrea Heide und Sabine Haas-Waldmann mit einer Gymnastikvorführung auf und um die Steps. Danach wurden die erfolgreichen Sportler mit den Sportabzeichen geehrt. Eine besondere Überraschung boten im Anschluss die Übungsleiter der Turnabteilung mit akrobatischen Sprüngen und turnerischen Glanzleistungen, untermalt vom Playbackchor Angelika Kreibich und Sabine Haas-Waldmann als Monserat Cabalier und Freddy Mercury mit ihrem Hit „Barcelona“.

Nach einer kurzen Pause, folgte die Einlageshow, „schlag den Udo“ der Volleyballer. Der Moderator Alex Müller bat zunächste den Vorsitzenden auf die Bühne und stellte dann den ersten Gegner vor. Als Vertreter der Fußballer musste Isam Trabelsi gegen Udo 3 Luftballons aufblasen und zum platzen bringen, diese Runde ging klar mit 3:0 an Isam. Im nächsten Spiel mussten gegen den Vertreter der Volleyballer, Joachim Pauler 4 Muttern auf eine Gewindestange gedreht werden, hier endete der Vergleich mit 3:4 gegen den Vorstand. Im letzten Spiel mussten Lieder den entsprechenden Werbungen oder der Fernsehserie zugeordnet werden. Andrea Heide als Vertreterin der Turner war hier die Gegnerin, es entwickelte sich ein ausgeglichenes raten, welches letztendlich 9:9 endete.

Im Anschluss bedankte sich Udo Krämer bei allen Übungsleitern, Trainern und Betreuern für ihre geleistete Arbeit im Verein mit einer kleinen Aufmerksamkeit und beendete den offiziellen Teil der TSV Winterfeier. Lange noch bis tief in die Nacht wurde an der Bar weiter gefeiert und diskutiert.

Ehrungen an der TSV Winterfeier

Im Rahmen der diesjährigen Winterfeier durften die beiden Vorsitzenden des TSV Silke Gottschall und Udo Krämer treue und verdiente Mitglieder auszeichnen.

Für über 15 jährige Mitgliedschaft wurden Anna Schweikert, Reinhold Flad und Benjamin Eberle mit der Treuenadel in Bronze geehrt. Rita Scholl und Harry Schlestein wurden für über 25 jährige Mitgliedschaft mit der Treuenadel in Silber ausgezeichnet.

Für besondere Verdienste im Verein wurden Angelika Neve und Martin Riemer mit der Vereinsehrennadel in Bronze, Matthias Carle in Silber und Dieter Hemmer in Gold ausgezeichnet.