Menü Schließen

Hauptverein

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TSV Lehrensteinsfeld,

wir laden ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, den 25. März 2022
um 19:30 Uhr
in der Gemeindehalle Lehrensteinsfeld.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Ehrungen
  4. Berichte
    a. Der Vorstandschaft
    b. Finanzen
    c. Schriftführerin
    d. Abteilungsleiter
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Vorstellung und Beschlussfassung über eingegangene Anträge
    Antrag von Seiten Vorstandschaft bezüglich Änderung der Satzung im Anhang 1 „Beitragssätze und -arten“ und Anhang 2 „Vergütungen für die Vereinstätigkeit“
  7. Entlastungen
  8. Neuwahlen (unter anderem Vorstandsmitglieder und Schriftführer)
  9. Verschiedenes

Gemäß unserer Vereinssatzung müssen Anträge zur Tagesordnung schriftlich bis 11.03.2022 bei einem der Vorsitzenden des TSV eingereicht werden. Ausgenommen hiervon sind Dringlichkeitsanträge.

Wir treffen uns unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln (3G).

Die Vorstandschaft des TSV Lehrensteinsfeld am 18.02.2022
Bülent Caliskan Cem Akin Andree Schlüter

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

Weihnachtskarte 2021

Liebe Sportkammerad*innen, liebe Vereinsmitglieder,

ein weiteres Jahr unter Coronabedingungen geht zu Ende.
Wieder steigen die Inzidenzwerte und leider ist auch wieder
mit weiteren Einschränkungen beim Sport zu rechnen.

Dennoch hatte das Jahr auch seine positiven Momente und
wir konnten eine Zeit lang unseren Sportarten nachgehen
und unsere Freunde und Sportkammerad*innen treffen.

Die Verbundenheit und der Zusammenhang der TSV-ler
über den Sport hinaus ist ein hohes Gut.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Liebsten

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2022!

Die Vorstandschaft des TSV Lehrensteinsfeld e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TSV Lehrensteinsfeld,

wir laden ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, den 29. Oktober 2021
um 19:30 Uhr
im TSV Vereinsheim.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Berichte
    a. Der Vorstandschaft
    b. Finanzen
    c. Schriftführerin
    d. Abteilungsleiter
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Genehmigung über eingegangene Anträge
  6. Beschlussfassung der Anträge
  7. Entlastungen
  8. Neuwahlen
  9. Verschiedenes

Gemäß unserer Vereinssatzung müssen Anträge zur Tagesordnung schriftlich bis 15.10.2021 bei einem der Vorsitzenden des TSV eingereicht werden (Vorsitzender 1). Ausgenommen hiervon sind Dringlichkeitsanträge.

Wir treffen uns unter Beachtung der aktuellen Corona-Regeln (3G).

Die Vorstandschaft des TSV Lehrensteinsfeld

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

Weihnachtskarte 2020Liebe SportkammeradInnen,
liebe Vereinsmitglieder,

für Menschen wie uns, denen neben dem Sport
die Geselligkeit und das soziale Miteinander im
Verein ein hohes Gut ist, stellen diese Zeiten eine
harte Geduldsprobe dar.

Nichtsdestotrotz müssen wir zur Bewältigung
der Corona-Pandemie und zum Schutz von uns
allen unsere Kontakte stark einschränken.

Deshalb möchten wir auf diesem Wege unsere
Verbundenheit zu allen Mitgliedern und den Zu-
sammenhalt innerhalb des TSV Lehrensteinsfeld
zum Ausdruck bringen.

Bleiben oder werden Sie gesund.
Ihnen und Ihren Liebsten trotz aller Einschrän-
kungen frohe Weihnachten und uns allen ein
hoffnungsvolleres Jahr 2021!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 (2. Versuch)

ACHTUNG: Aktualisierung am Ende beachten

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TSV Lehrensteinsfeld,

nach Corona-bedingter Absage unseres Termins im März laden wir ein zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 09. Oktober 2020 um 19:30 Uhr.

Corona-bedingt sind die Plätze begrenzt. Wir bitten dringend um verbindliche Anmeldung per Mail an JHV@TSV-Lehrensteinsfeld.com (ja, in diesem Fall wirklich Endung auf .com) oder per Telefon an die Vorstände oder Schriftführerin bis 18.09.2020. Abhängig von der Anzahl der Anmeldungen organisieren wir die Räumlichkeiten unter Berücksichtigung der Abstandsregeln.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Berichte
  4. Bericht Kassenprüfung
  5. Genehmigung über eingegangene Anträge
  6. Beschlussfassung der Anträge
  7. Entlastungen
  8. Neuwahlen
  9. Verschiedenes

Gemäß unserer Vereinssatzung müssen Anträge zur Tagesordnung schriftlich bis 25.09.2020 bei einem der Vorsitzenden des TSV eingereicht werden (mail siehe oben). Ausgenommen hiervon sind Dringlichkeitsanträge.

Wir freuen uns über ein zahlreiches Erscheinen und bitten nochmals um fristgerechte Anmeldung!

Die Vorstandschaft
TSV Lehrensteinsfeld

Aktualisierung:

Unsere

Jahreshauptversammlung
Am Freitag, 09. Oktober 2020

Findet statt in der
Gemeindehalle

Einlass ab 19:00 Uhr
Beginn 19:30 Uhr

Bitte beachtet die corona-Regeln:
Teilnahme nur mit Voranmeldung und Eintrag in Anwesenheitsliste
Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten
Maskenpflicht bis zum Sitzplatz
Jacke bereithalten 😉

06.10.2020
Die Vorstandschaft TSV Lehrensteinsfeld

Info JHV in Gemeindehalle

Einstellung Trainings- und Spielbetrieb wegen Corona

Liebe Mitglieder des TSV, corona - stay at home

der Trainings- und Spielbetrieb des TSV Lehrensteinsfeld wird wegen des Coronavirus vorerst bis 31.3.2020 ausgesetzt für alle Bereiche (Volleyball, Fußball, Badminton, Turnen).

Außerdem wird die Jahreshauptversammlung, die am 27.3.2020 stattfinden sollte, auch verschoben. Ein neuer Termin folgt.

Sportliche Grüße

i.A. des Vorstands

Nachtrag: Die aktuellen Umstände zwingen uns, den Sportbetrieb weiterhin zu unterbrechen. Neuigkeiten werden wir umgehend veröffentlichen
Nachtrag: Neuigkeiten gibt es hier, eine Zusammenfassung Corona hier.

4. Nikolausfeier am Vereinsheim

Liebe TSV Kinder und Eltern,

auch dieses Jahr findet wieder eine Nikolausfeier für die TSV Kinder am Vereinsheim statt.
Am Freitag den 07.12.2018 geht es ab 17:30 Uhr los.
Wir laden alle TSV Kinder mit Geschwistern und Eltern ein mit uns den Abend zu feiern. Wir bieten Glühwein und Kinderpunsch, sowie Rote Würste und Waffeln an.
Gegen 19:00 Uhr erwarten wir dann den Weihnachtsmann.
Liebe Grüße
Der Vorstand

 

Wir bitten um Verständnis, dass an dieser Veranstaltung die Aufsichtspflicht bei den Eltern liegt.

3. Nikolausfeier am Vereinsheim

santa

Liebe TSV Kinder und Eltern,

auch dieses Jahr findet wieder eine Nikolausfeier für die TSV Kinder am Vereinsheim statt.
Am Freitag den 08.12.2017 geht es ab 17:30 Uhr los.
Wir laden alle TSV Kinder mit Geschwistern und Eltern ein mit uns den Abend zu feiern. Wir bieten Glühwein und Kinderpunsch, sowie Rote Würste und Waffeln an.
Gegen 19:00 Uhr erwarten wir dann den Weihnachtsmann.

Liebe Grüße

Der Vorstand

TSV Maifest 2017 am Sportheim


Am 1. Mai findet wieder das TSV Maifest am Sportheim statt. Ab 11 Uhr werden wir die Gäste aus nah und fern mit Hähnchen, Würstchen, Bier, Wein und alkoholfreien Getränken versorgen. Daneben bieten wir ihnen Kaffee und selbstgemachte Kuchen an.
Zusätzlich bieten wir folgende Aktivitäten an. Für unsere kleinen Gäste eine Hüpfburg und für unsere großen Gäste Torwandschießen.
Wir laden alle recht herzlich zum Maifest ein und hoffen dass der Wettergott mit uns allen ist.

Wichtig! Dieses Jahr sind wir nicht am Forellensee sondern am Sportheim des TSV

Jahreshauptversammlung 2017

Einladung zur​​ TSV​​ Jahreshauptversammlung​​ 2017

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 31.03.2017​​ um 19.00 Uhr im TSV Vereinsheim statt

Gemäß Satzung müssen Anträge zur Tagesordnung spätestens zwei Wochen vor der Hauptversammlung beim Vorsitzenden oder dessen Stellvertreter eingereicht sein. Anträge zur Tagesordnung können nur von Mitgliedern des Vereins eingereicht werden und müssen eine Begründung erhalten. Verspätet eingehende Anträge werden nicht mehr auf die Tagesordnung gesetzt; ausgenommen hiervon sind Dringlichkeitsanträge, die mit dem Eintritt von Ereignissen begründet werden, welche nach Ablauf der Antragsfrist eingetroffen sind.

 

Tagesordnung:

  • Begrüßung

  • Berichte

  • Bericht des Kassenprüfers

  • Entlastungen

  • Anträge:

    • Beitragserhöhung

    • Satzungsänderung:

      • §7b I Ergänzung von (5)

Weiter besteht die Möglichkeit für Abteilungen, Abteilungsbeiträge oder für bestimmte Angebote​​ Zusatzbeiträge zu verlangen.

  • Beschlussfassung Anträge

  • Wahlen

  • Verschiedenes

 

Die Original-Satzung und die Änderung kann bei der Schriftführerin​​ Anja​​ Jauchstetter​​ eingesehen werden.

 

Turnen: Unsere Powerteenies benötigen dringend Unterstützung!

An alle Mädchen ab der 3 Klasse!
Unsere Powerteenies benötigen dringend Unterstützung!

Da wir seit einiger Zeit bedauerlicherweise immer weniger Teilnehmerinnen haben, suchen wir dringend nach weiteren motivierten Mädchen.

Woche für Woche beeilen wir uns, nach der Arbeit mittwochs pünktlich von 18.30 – 19.30 Uhr in der Halle zu sein, um mit leider nur einer Hand voll (manchmal auch weniger) Mädchen zu turnen, Spiele zu machen oder einfach nur Spaß zu haben.

Dies ist leider weder für uns noch für die Mädchen zufriedenstellend.

Wir würden uns wirklich freuen, wenn es sich einige Mädchen überlegen würden und einfach am Mittwoch kommen würden!

Sollte sich bis zu den Herbstferien daran nichts geändert haben, müssen wir leider schweren Herzens das Mädchenturnen nach vielen Jahren aufgeben.

Eure

Jaclin + Jessica

2. Nikolausfeier am Vereinsheim

santa

Liebe TSV Kinder und Eltern,

nachdem im letzten Jahr das Nikolausfest sehr gut angekommen ist, haben wir uns entschlossen, auch dieses Jahr für die TSV Kinder am Vereinsheim eine kleine Nikolausfeier zu veranstalten. Am Freitag den 02.12.2016 findet diese ab 17:30 Uhr rund um das Vereinsheim statt. Wir laden alle TSV Kinder mit Geschwistern und Eltern ein, mit uns den Abend zu feiern. Wir bieten Glühwein und Kinderpunsch, sowie Rote Würste und Waffeln an. Gerne könnt ihr eure eigenen Tassen oder Becher mitbringen. Gegen 19:00 Uhr erwarten wir dann den Weihnachtsmann.

Liebe Grüße

Der Vorstand

 

 

Antenne1 Dream Teams 2012

TSV ist ANTENNE 1 Dream Team

Großer Jubel bei den Teilnehmern des TSV Lehrensteinsfeld am ANTENNE 1 Dream Team Wettbewerb nach der Überreichung des Pokals und der Schecküberreichung.

Um 9:00 Uhr kam das Team von ANTENNE 1 zum TSV Sportplatz wo auch wetterbedingt gleich der Umzug in die örtliche Gemeindehalle beschlossen wurde. Nach einem Kurzinterview mit dem Vereinsvorsitzenden Udo Krämer, stellte ANTENNE 1 Moderator Mathias Raidt kurz vor 10:00 Uhr die von den anwesenden 108 Teilnehmern mit Spannung erwartete Aufgabe.

Das Thema lautet „Zebrastreifen“. Im einzelnen stellte er folgende Aufgaben, baut ein Zebra mindestens 5m lang und 2,5 m hoch; verkleidet 15 Teilnehmer als Zebra von Kopf bis Fuß, verkleidet 15 Teilnehmer als Sträflinge mit Hose, Jacke, Mütze und einer Eisenkugel an einer Kette, 10 Teilnehmer sollen als Verkehrsschild „Zebrastreifen“ auftreten. Zudem müsst ihr eine Original LP „Abbey Road“ der Beatles besorgen. Wir schauen um 13:00 Uhr ob ihr dann alle Aufgaben gelöst habt und unser Dream Team seid.

Die Teilnehmer begannen das Thema auszuwerten und teilten sich in vier Gruppen zur Erfüllung der Aufgaben auf. Während die ersten sich auf die Suche nach Material machten, wurde in der Halle gebastelt, gemalt, ausgeschnitten und schon nach einer Stunde sah man die ersten Erfolge. Das Küchenteam hatte Kaffee und Kuchen, Butterbrezeln und Würstchen vorbereitet, so dass auch für das Wohlbefinden der Teilnehmer gesorgt war.

Gegen 12 Uhr kam das ANTENNE 1 Team und schaute sich die bisherigen Ergebnisse an, das Zebra stand bereits in der Mitte der Halle, jedoch die Anbringung des Kopfes stellte die Teilnehmer doch vor ein größeres Problem. Die Häftlinge konnte man schon als solche erkennen, auch die Mützen konnten organisiert und bemalt werden, dann ging es an die Eisenkugeln mit der Kette. Die Zebras wurden eifrig geschminkt und bis ins Detail angemalt. Aus Heilbronn konnte die Beatles LP abgeholt werden und die Gruppe mit den Zebrastreifen Verkehrsschilder waren auch schon fast fertig. Auf dem Hallenboden wurde zusätzlich noch ein Zebrastreifen angebracht.

Dann war es soweit; Mathias Raidt bestaunte zunächst das Riesenzebra in der Halle und gab dafür unter dem Jubel der Teilnehmer den ersten Punkt. Die Sträflinge präsentierten sich mit ihren Eisenkugeln gefolgt von den Zebras und den Verkehrsschildern. Bis jetzt waren alle Aufgaben erfüllt. Nun sollte die LP vorgezeigt werden; wie auf dem Cover der LP schritten 4 Teilnehmer nun auf dem Zebrastreifen getreu der Vorlage in die Halle und präsentierten die geforderte LP. Somit waren alle Aufgaben erfüllt.

Unter dem großen Jubel der Teilnehmer und Zuschauer überreichte Mathias Raidt den ANTENNE 1 Dream Team Pokal an Udo Krämer und überreichte einen Scheck für die Vereinskasse. Es wurde noch ein großes Abschlussbild gemacht, Mathias Raidt lobte die Teilnehmer für die aus seiner Sicht hervorragend gelösten Aufgaben.

Anschließend wurde in der Halle noch etwas gefeiert und aufgeräumt. Alle waren sich einig hier wurde der Zusammenhalt und die Gemeinschaft aller Mitglieder im TSV und auch der Unterstützer eindrucksvoll nach außen präsentiert, was Udo Krämer auch nochmals zum Ausdruck brachte.
Der TSV bedankt sich bei allen Helfern für ihren Einsatz, sowie für die Unterstützung durch die örtlichen Firmen Schweikert und Karl Betz, sowie BayWa und FHZ in Weinsberg.

Jubiläumsabend 2004

2004.12.11 TSV schaut mit neuer Führung optimistisch in Zukunft
(Bericht in der Heilbronner Stimme Von Roland Kress)

Bei der Feier zum 100-jährigen Bestehen des TSV Lehrensteinsfeld wurden viele Mitglieder für ihre langjährige Treue und ihr Engagement geehrt. (Foto: Hans Posovszky)

Mit einer Dia-Show und Bildern aus den vergangenen 100 Jahren feierte der TSV mit geladenen Gästen sein 100-jähriges Bestehen. Viele Mitglieder wurden geehrt.
Rund 350 Einladungen hatten die Verantwortlichen des TSV an ihre Mitglieder verschickt. Doch viele blieben der Jubiläumsveranstaltung fern. Udo Krämer, noch bis März als Erster Vorsitzender im Amt, war sichtlich enttäuscht. Dennoch schaut man beim TSV mit Optimismus in die Zukunft, zumal mit Joachim Heinz der designierte Nachfolger des aus seinem Amt scheidenden Udo Krämer als Erster Vorsitzender fest steht.
Noch sind einige Posten in der kommenden Führungsriege zu besetzen. Udo Krämer sieht dabei aber positive Zeichen, um bis zur kommenden Jahreshauptversammlung die Ämter des 600 Mitglieder starken Vereins belegen zu können.
Salvador Ribes und Karlheinz Scholl ließen mit ihrer dreiteiligen Dia-Show die letzten 100 Jahre des Vereins noch einmal Revue passieren. “Da herrschten noch Zucht und Ordnung”, waren Stimmen aus dem Publikum zu hören, als man die strengen Blicke der alten Turnväter auf Bildern aus den Anfangsjahren sah. Viele interessante Stationen aus dem Vereinsleben wurden der TSV-Familie nahe gebracht.
Für nicht alltägliche Unterhaltung beim Festabend war die “Gesellschaft für gewagte Künste” zuständig. Hans-Jörg Banaj, Carsten Thein und Pianist Alejandro Graziani hatten bei ihren Auftritten das Publikum im Griff. Mit Musiktiteln in Anlehnung an die “Comedian Harmonists” boten sie Unterhaltung, die gut angekommen ist.
Gretl Sünder vom Turngau Heilbronn ehrte Ilse Göller und Andrea Heide mit der Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes. Mit der bronzenen Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbundes wurden Sabine Knoll und Barbara Wilper ausgezeichnet. Die silberne Ehrennadel erhielten Ute Bleher, Katja Hüftle, Ingrid Ribes-Navarro und Harry Schlestein. Michael Anke wurde von Gerhard Weeber vom Württembergischen Volleyball-Verband mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet.
TSV-Vorsitzender Udo Krämer ehrte Birgit Sinn mit der Treuenadel in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft. Silber für 25-jährige Mitgliedschaft ging an Monika Bontempi, Inge Seufer, Karl-Heinz Zanolli, Willi Zehaczek, Gerhard Bayer, Hans Keilbach, Ewald Schwenzer und Kurt-Rainer Viehmann, während Siegfried Wölfle für seine 40-jährige Treue mit Gold belohnt wurde. Die Vereinsehrennadel in Bronze für besondere Verdienste erhielten Wilfried Knoll und Nicole Ströbel. Mit Silber wurden Ralf Schäfer, Wolfgang Schwingel und Werner Seufer geehrt. Die goldene Vereinsehrennadel durften Wolfgang Weinstock, Erich Bleher und Salvador Ribes in Empfang nehmen.


Die Gäste

B.Steinbach, U. Krämer, A. Knoll und J. Pauler zeigen aktiven Zusammenhalt!

Wir Danken unseren Ehrenamtlichen und allen Helfern – ohne Euch geht nichts!

TSV-Tradition – Die Bar, diesmal in der ehemaligen Gaststätte.

 

Festumzug der Vereine 2004

Besser hätte das Wetter für den Festumzug nicht sein können. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer um an dem Umzug teilzunehmen.

Warten auf den Abmarsch
Kinder der Bärchengruppe und eine Abordnung der Volleyballer

 

v. links nach rechts: Fahne: A. Knoll, Manfred Edelmann, Werner Seufer, Walter Weinhöpl, Kurt Weinstock, Udo Krämer

Die Spitze der TSV-Abteilung bildete unser Fahnenträger, Andreas Knoll, einige Mitglieder des Hauptausschusses und Ehrenmitglieder.

Die einzelnen Sportgruppen folgten nach dem Lebensalter der Aktiven.

Die weiteren Gruppen folgten nach dem Lebensalter der Aktiven

Mutter und Kind Turnen „Die Fröschle“ mit ihren Übungsleiterinnen Andrea Heide und Barbara Gleiss

 

„Die Häschen“ mit Ute Bleher, Nicole Kaiser und Angelika Kreibich.

 

 

„Die Bärchen“ mit Sandra Wild, Heike Keicher und Katja Pfisterer, sowie Katja Hüftle.

 

„Grundschul-Turnkinder“

Rasselbande, Wilden Hühner mit: Sabine Knoll, Pia Krämer, Julia Schreiber.

Crazy Boys mit Claudio Bontempi; danach Power Teenies mit Übungsleiterin Ingrid Ribes

 

Die Bambini der Fußballer.

Sie hatten einige Mühe den Ball auf der abschüssigen Strasse unter Kontrolle zu halten Trainer: Ivo Engelke, Uli Kübler

 

Die etwas älteren Fußballkinder mit ihren Trainern

 

Als Abschluss – unsere Volleyballabteilung, die mit kleinen Spieleinlagen mit dem mitgebrachten Netz die Zuschauer unterhielt.